Drucken

Tennisherren 50 Nordostdeutscher Meister 2017

Tennis Herren Ü50

v.l.n.r. unten: Miguel Puig-de Vall Lamolla, Frank Unkelbach, David Miguel-Lapiedra, Peter Dill - oben von links:
Andreas Heider, Peer Laux, Karsten Krammenschneider, Christian Karl, JC Engelke -es fehlen Ernes Husarich und Ortwin Meis

Am letzten Wochenende konnten unsere erfolgsverwöhnten Tennis-Herren 50 nach einem teilweise hart erkämpften 6:3 Erfolg beim Tabellenzweiten Zehlendorfer Wespen in Berlin erneut ungeschlagen ! den Titel holen und sind damit erneut im "Final Four" um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Diese wird dann am ersten Septemberwochenende diesmal wieder bei uns am Rothenbaum ausgetragen. Ehemalige Weltklassespieler werden erwartet. Mannschaftsführer Peer Laux und Co. werden sich alle Mühe geben, um Spielern und Gästen dieser großartigen Veranstaltung einen würdigen Rahmen zu bieten. // JC