Drucken

Damen: Rüsselsheimer RK – Club an der Alster 0:6 (0:4)

Der Club an der Alster hat sein Auswärtsspiel am Sonntag beim Rüsselsheimer RK klar mit 6:0 (4:0) gewonnen. In einer einseitigen Begegnung waren die Gäste über 70 Minuten Spiel bestimmend. Nach einem deutlichen 0:4-Rückstand nach 18 Minuten war aus Sicht des RRK das Spiel bereits frühzeitig gelaufen. Alster-Coach Jens George sprach nach dem Spiel „von einem völlig verdienten Sieg, auch in dieser Höhe. Wir haben über 70 Minuten das Spiel gemacht und hatten klar mehr Torchancen als der RRK, bei dem man schon gemerkt hat, dass dort die Kräfte gefehlt haben nach dem gestrigen Sieg gegen HTHC. Mit dem frühen Tor für uns und dem 4:0 nach 18 Minuten war das Ding dann durch.“